Trauerreden

Sie haben einen geliebten Menschen verloren und suchen eine Rednerin, die Ihre Gefühle in Worte fasst und Sie bei der Trauerfeier begleitet.

Trost

Du weißt, dass hinter den Wäldern blau die großen Berge sind.
Und heute nur ist der Himmel grau und die Erde blind.
Du weißt, dass über den Wolken schwer die schönen Sterne stehn.
Und heute ist aus dem goldenen Heer kein einziger zu sehn.
Und warum glaubst du dann nicht auch, dass uns die Wolke Welt
nur heute als ein flüchtger Hauch die Ewigkeit verstellt?


Christian Morgenstern

Ich komme zu Ihnen nach Hause und Sie erzählen mir, in welcher Form und
mit welchem Inhalt Sie sich die Trauerrede wünschen.

In dem Text, den ich nach unserem Gespräch formuliere, bringe ich die Person
in all ihren Facetten zum Ausdruck, damit sie bei der Trauerfeier
würdevoll bei uns sein kann.

Den Textvorschlag lasse ich ihnen zukommen und Sie können die Rede nach
Ihren Vorstellungen verändern.

In der von Ihnen freigegebenen Version trage ich die Rede bei der
Trauerfeier vor.